Mini-Fortbildungen an der BMS

Am 18.01. trafen sich wieder Kolleg:innen zu einer sogenannten Mini-Fortbildung, der ersten in diesem Jahr. Diesmal ging es um TeacherTool, einer datenschutzsicheren App zur Schülerverwaltung. Was sind Mini-Fortbildungen? Um im Alltag Entwicklungen der digitalen Technik nachzuvollziehen haben wir an der Schule sog. Mini-Fortbildungen etabliert. Das sind kurze Veranstaltungen, in denen ein Lehrer oder eine Lehrerin… Mini-Fortbildungen an der BMS weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Uncategorized

Greifvögel besuchen die 6. Klassen

Am 25. Oktober erhielten alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 eine spannende Unterrichtsstunde mit dem Falkner. Neben der Bedeutung von Greifvögeln als Beutetiere wurden auch unterschiedliche Aspekte des Lebensraumes vermittelt. Alle Kinder die Lust hatten, durften einen Falken auf der Hand halten und hatten so die Möglichkeit das Gewicht dieses Tieres nachzuspüren. Außerdem durften… Greifvögel besuchen die 6. Klassen weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Uncategorized

Sezieren eines Schweineherzens

In den vergangenen Biologiestunden haben die Kinder der Klassen 6c und 6e passend zum Thema „Atmung und Blutkreislauf“ Schweineherzen seziert. Das Sezieren des Herzens war sehr cool. Das Herz war sehr glitschig und hatte noch etwas Blut an manchen Stellen. Wir haben es erst ein bisschen hochgehoben und erfühlt. Dann haben Amelie und ich mit… Sezieren eines Schweineherzens weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Uncategorized

Ergebnisse: Weizenfeld mit Zypressen Teil II

Die Klasse 7e hat zum Abschluss der Unterrichtsreihe naturalistisches Zeichnen eine Landschaftsmalerei nach dem Originalbild Weizenfeld mit Zypressen von Vincent van Gogh angefertigt, der dieses Bild 1889 in Saint-Rémy bei Arles in Südfrankreich gemalt hat. Dass die Aufgabe zunächst als echte Herausforderung erschien, zeigen die persönlichen Eindrücke und die Reflexion der Schüler am Ende der… Ergebnisse: Weizenfeld mit Zypressen Teil II weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Uncategorized

Weizenfeld mit Zypressen – Teil I

Als Frau Kolle uns das neue Thema Landschaftsmalerei vorstellte, freuten wir uns darauf, nach den vorherigen Bleistiftzeichnungen noch einmal mit Wasserfarbe malen zu können. Doch als sie uns dann das impressionistische Bild von van Gogh Weizenfeld mit Zypressen zeigte und meinte, dass wir dieses Bild in den nächsten Wochen nachmalen sollten, konnten wir es kaum… Weizenfeld mit Zypressen – Teil I weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Uncategorized

Wir treffen Max Liebermann in Nordwijk – Teil II

Die Klasse 6a hat sich ebenfalls mithilfe von Max Liebermann auf den Sommerurlaub eingestimmt. Hier wurde ein Bildausschnitt aus dem Orginalbild (siehe unten) ausgewählt und das Bild im Stile des Künstlers und in Anlehnung an das Orginal mit Wasserfarbe weitergemalt. Wer von euch diesen Sommer an die holländische Küste fährt, kann ja mal schauen, ob… Wir treffen Max Liebermann in Nordwijk – Teil II weiterlesen

Wir treffen Max Liebermann in Nordwijk – Teil I

Die Klassen 5a und 5c haben mit ihren tollen Strandbildern den Sommer ins Klassenzimmer geholt. Die Bilder wurden farblich im Stile des impressionistischen Künstlers Max Liebermann gestaltet, der gerne Urlaub an der südholländischen Küste machte. Die Bilder wurden dabei in drei Ebenen Strand, Meer und Himmel eingeteilt und farblich entsprechend gestaltet. Man kann dabei hellere… Wir treffen Max Liebermann in Nordwijk – Teil I weiterlesen

Das Animalarium von Professor Revillod

Habt ihr schon vom „Animalarium“ von Professor Revillod gehört? Nein?! Der werte Professor hat auf seinen Reisen durch alle fünf Kontinente die phantastischsten Tierwesen entdecken können. Sein Buch enthält eine Auswahl an souvenirs zoologiques, entstanden auf der Grundlage der Originalnotizen des Gelehrten. Die Amigos (6a/KE) haben auf dieser Grundlage weitere Phantasiewesen kreiert, die teilweise sogar… Das Animalarium von Professor Revillod weiterlesen

Naturalistisch zeichnen-VIPs

Die Klasse 7e (KE) hat sich in den letzten Wochen mit naturalistischen Bleistiftzeichnungen beschäftigt. Eine Übung, die im Kunstunterricht schnell „VIPs“ genannt wurde, durfte sehr frei bearbeitet werden. Die Schüler:innen wählten dazu eine Fotografie einer berühmten Persönlichkeit sowie aus dieser einen Bildauschnitt aus, der im Anschluss mit Bleistiften in unterschiedlichen Stärken nachgezeichnet wurde. Manchmal muss… Naturalistisch zeichnen-VIPs weiterlesen

Kalte & warme Farben

„Alle Farben sind die Freunde ihrer Nachbarn und die Liebschaften ihrer Gegensätze.“ Marc Chagall Das Zitat von Marc Chagall zeigt sehr schön, welche Farbenpracht aus den Primärfarben entstehen und wie sie sich im Farbkreis nach dem Schweizer Kunstpädagogen und Maler Johannes Itten verhalten. Die Klassen 5a, 5b und 5c haben im Anschluss an die theoretische… Kalte & warme Farben weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Uncategorized